Projektausschreibung Jugend

Ihr seid zwischen 12 und 27 Jahre alt und wollt in Tübingen was verändern?

Hier habt ihr die Chance! Eure Ideen sind gefragt!
Habt Ihr Lust, euch gegen Diskriminierung einzusetzen?
Ihr findet es ungerecht, dass Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechtes, ihrer sexuellen Identität, ihrer Herkunft, ihrer Religion oder wegen Armut etc. Benachteiligung erleben?
Habt Ihr Wünsche oder Ideen, wie Menschen in Tübingen unterstützt werden können?
Findet Ihr, dass in Tübingen etwas fehlt (z.B. Orte und Themen, die Jugendliche betreffen)?
Gibt es Themen, die Ihr wichtig findet und über die Ihr mehr erfahren wollt?

Dann bewerbt euch mit eurer Projektidee bei TAKT bis zum 24.01.2021
Projektlaufzeit: Nach Bewilligung bis 30.11.2021

Zum Antrag gehört das Antragsformular.

Den Antrag sendet bitte per Mail oder postalisch bis zum 24. Januar 2021 an adis e.V., Aixerstraße 12, 72072 Tübingen oder an josephine [dot] jackson [at] adis-ev [dot] de

Wir unterstützen euch wenn ihr Hilfe bei der Antragsstellung braucht! Auch wenn ihr wage Ideen habt, aber nicht wisst wie ihr sie umsetzen könnt, meldet euch!

Meldet euch bei Fragen bei Josephine Jackson:

josephine [dot] jackson [at] adis-ev [dot] de, +49 157 73653214

Hier könnt ihr die „Ausschreibung Jugendprojekte“ und das entsprechende Antragsformular herunterladen:
Download “Ausschreibung Jugendprojekte”
Download “AntragsformularTAKT_Jugendprojekte”

Trägerin des TAKT Projektes ist die Stabstelle Gleichstellung und Integration der Universitätsstadt Tübingen. Die Koordinierungs- und Fachstelle wird von adis e.V. geführt. TAKT wird als “lokale Partnerschaft für Demokratie” im Rahmen des Programms “Demokratie leben!” gefördert.